Vertraulichkeit und Datensicherheit haben für uns höchste Priorität!

Die OeNB und IFES garantieren Ihnen Vertraulichkeit und eine anonyme Behandlung Ihrer Antworten.

Bei Verletzungen des Schutzes privater Daten drohen sowohl den Interviewer/innen als auch den Mitarbei­ter/innen des Umfrageinstituts und der OeNB bzw. der EZB hohe Strafen. Hierbei gelten insbesondere §§51-52 des Bundesgesetzes über den Schutz personenbezogener Daten (siehe den entsprechenden Auszug aus dem Datenschutzgesetz aus dem Jahr 2000 (30 KB)).